From Far Away
header
a good day...

Mein Tag heute war recht entspannt. Ich hatte frei und habe den ganzen Tag faul im Bett rumgelegen
Solche Tage darf man sich doch auch mal gönnen, oder? Nach diesem psychischen Stress letzte Woche, auf jeden Fall.

Ich weiß, ihr wisst noch nicht allzu viel über mich.
Vor 6 Monaten bin ich von Zuhause weggezogen, um endlich ein glückliches, normales Leben zu führen. Ich habe mich so sehr darüber gefreut, das dieser Traum endlich wahr geworden ist. Ich hatte einen tollen Job, schnell einen tollen Typen gefunden und "Freunde".
Nach ein paar Monaten stellte sich raus, das die Arbeit mir überhaupt keinen Spaß macht, der Typ ein rießen Arschloch ist und die Freunde, auch keine richtigen Freunde waren.

Und was ist jetzt? Ich habe den Job gekündigt und direkt etwas neues gefunden, somit war dieses Problem gelöst. Jetzt bleibt noch der seelische Schmerz und die Sehnsucht nach diesem Typen.

Wieso vermisst man jemanden, der einem so verdammt weh getan hat. Wo man genau weiß, das er einem nicht gut tut. Und man weiß das er dich niemals lieben wird. Warum will man nichts sehnlicheres als in seinen Armen liegen?

Heute habe ich mal nicht jede Sekunde an ihn gedacht, lag aber wohl eher daran das ich mit dem Blog beschäftigt war.

Milka mit Oreo Keks

30.1.12 21:22
 
Letzte Einträge: Willkommen..., schlaflos, kein guter Tag., Ich bin dann mal weg...


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de